zur Startseite

Süßer die Lügen nie klingen – Wie Du Fake News vom Weihnachtsbaum fernhälst

Statt Verschwörungstheorien zum Gänsebraten gibt es bei uns Tipps und Theorien, damit der Schwurbel-Opa nicht die Familienfeier sprengt. Zusammen mit Kollegen und Kolleginnen des CORRECTIV.Faktencheck-Teams und unserer Bottroper Jugendredaktion Salon 5 werden wir uns die abstrusesten Falschnachrichten des vergangenen Jahres anschauen, sie gemeinsam analysieren und über Ansätze sprechen, wie man die Querdenkerin am Weihnachtstisch (vielleicht) wieder auf Spur bekommt. Wer Glück hat, kann bei einer ganz besonderen Version von Bullshit-Bingo auch noch ein Last-Minute-Geschenk fürs Weihnachtsfest gewinnen oder diese beim offenen Buchverkauf des Verlags erwerben.

Wir, das Verlags- und Redaktionsteam vom CORRECTIV-Standort Essen, möchten gemeinsam mit euch zum Jahresabschluss anstoßen und einen Ausblick auf Veranstaltungen und Projekte im kommenden Jahr geben. Der Leseraum in der Essener Akazienallee, das Literaturviertel und der CORRECTIV-Standort Essen sollen wieder Orte der Begegnung und des Austausches werden, des Spaßes und des Miteinanders.

Seid dabei, wir freuen uns!

Kontakt

CORRECTIV
Am Handelshof 1
45127 Essen


Ort

LeseRaum Akazienallee

Termin

Fr, 16.12.2022, 19:00 Uhr

Wegbeschreibung

5min vom Essener Hauptbahnhof im schönen Literaturviertel zwischen der Buchhandlung Proust und dem CORRECTIV.Verlag gelegen.

Süßer die Lügen nie klingen – Wie Du Fake News vom Weihnachtsbaum fernhälst bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte Süßer die Lügen nie klingen – Wie Du Fake News vom Weihnachtsbaum fernhälst

Ausstellungen / Museum Folkwang Museum Essen Essen, Museumsplatz 1
Ereignisse / Tanz Tanztheater Wuppertal Pina Bausch Wuppertal, Kurt-Drees-Straße 4

Sie haben noch keinen Login? Dann registrieren Sie sich gleich hier!

Bitte schauen Sie in Ihrem E-Mail-Postfach nach der Registrierungsmail und klicken Sie auf den darin enthaltenen Link.